Regionalgruppe Baden-Württemberg

Logo vom Arbeitskreis Wasserpflanzen e.V.

Ingo Kuhnle
Burgweg 11
71576 Burgstetten
0177/6217012
e-mail: baden-wuerttemberg@arbeitskreis-wasserpflanzen.de



Die Treffen finden vierteljährlich am zweiten Samstag im Monat ab 13:30 Uhr statt.

Vereinsgaststätte TB Gaisburg
Waldebene Ost 241
70186 Stuttgart


Termine 2018

13. Januar 2018 13:30 Uhr
Der neue Arbeitskreisleiter Ingo Kuhnle stellt seine Aquarienanlage in einem Vortrag vor

Hinweis: Da die gewohnte Gastwirtschaft Urlaub macht, ist dieser eine Termin an einem anderen Treffpunkt:
Schlachthof Stuttgart
Schlachthofstraße 2
70188 Stuttgart
www.schlachthof-stuttgart.de

14. April 2018 13:30 Uhr
Vortrag von Jochen Degrell "Bau + Einrichtung eines Paludariums mit Vorstellung geeigneter Pflanzenarten". Am Beispiel eines 80 Liter Beckens wird Schritt für Schritt die Herstellung der Seiten- und Rückwände, Integration der Verrohrung zur Bewässerung, der Einbau und die Erstellung der gesandeten Oberflächen gezeigt. Einige Bilder zur Entwicklung der Bepflanzung im Laufe der Zeit, sowie von Pflanzenarten (auch einige besondere Gattungen) die für die emerse Haltung im Paludarium geeignet sind, runden den Vortrag ab.
Als Veranstaltungsort haben wir im April das Restaurant Stogi (www.stogi.de) in Stuttgart Wangen. Es ist in der Nähe des Schlachthofs und ebenfalls per Bahn (Linien U9 und U13) gut zu erreichen. Die Adresse ist Kesselstr. 30, 70327 Stuttgart.

23. Juni 2018
Der Arbeitskreis Baden-Württemberg feiert sein 30jähriges Jubiläum!
Am 11.06.1988 hat Claus Rembold den Arbeitskreis Wasserpflanzen - Region Baden-Württemberg gegründet. Aus dem Anlass gibt es eine ganztägige Veranstaltung mit tollen Vorträgen. Zu diesem Anlass findet auch die Jahreshauptversammlung vom Arbeitskreis Wasserpflanzen e. V. an diesem Termin statt. Der Veranstaltungsort ist das Hotel Abakus in Sindelfingen.

13. Oktober 2018 13:30 Uhr
Bisher ist noch nicht bekannt, was es für einen Vortrag geben wird. Zusätzlich werden wir aber auf alle Fälle Bilder aus den letzten 30 Jahren zu unserem Jubiläum zeigen.